Microsoft & Mercedes-Benz: Partnerschaft bringt Office ins Auto | WindowsArea.de

Im Zuge der IFA 2016 hat Daimler, Mutterkonzern von Mercedes-Benz, angekündigt, dass man einige Office-Funktionen in Partnerschaft mit Microsoft in das Auto-Dashboard integriert. Beispielsweise können so Navi-Routen automatisch aus dem eigenen Exchange-Kalender ins integrierte Navigationssystem des Autos eingespeist werden, den Nutzer über baldige Meetings informieren und einige Dinge vereinfachen, die bislang viel Zeit kosten und welche Fahrer ohnehin viel zu oft im Auto erledigen wollen.

Quelle: Microsoft & Mercedes-Benz: Partnerschaft bringt Office ins Auto

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen